YOGATHERAPIE "WIR SIND HIER, UM ZU HEILEN UND GEHEILT ZU WERDEN." ...ist eine ganzheitliche Therapieform, bei der die Wechselwirkung und  Dynamik von Körper, Atem, Geist und Lebensweise eines Menschen und  ihre Auswirkungen auf seine Gesundheit betrachtet werden. Aus diesem  Grund erfolgt beim ersten Termin eine umfassende Anamnese.   Es wird traditionelles fernöstliches Wissen mit modernen westlichen  Ansätzen der Physiologie kombiniert.  Die verschiedenen traditionsübergreifenden Elemente, wie Asanas,  Meditation und Entspannungstechniken der Yogatherapie können zur  Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit und bei  entsprechenden Übungen langfristig zur Gesundung körperlicher aber auch  geistiger Beeinträchtigungen (z.B. bei Ängsten und  Erschöpfungszuständen) führen. Yogatherapie erfolgt im Einzelcoaching und setzt die Bereitschaft zum  selbständigen regelmäßigen Wiederholen der ca. 20 minütigen  Übungssequenz voraus (diese wird schriftlich ausgearbeitet und  ausgehändigt), um dauerhaft einen Erfolg zu erziehlen.  Termine nach Absprache